banner-gta-sommer-2016.jpg
  • Apotheker Stefan Fröhling e.Kfm.
  • Mainzer Str. 155
  • 53179 Bonn
  • Telefon: (0228) 9212260
  • Fax: (0228) 92122629

Wie sinnvoll sind Zusatzversicherungen?

Sie geben ein Gefühl von Sicherheit: Zusatzversicherungen. Wer aber mehr Leistung für die Gesundheit will, sollte sich genauer informieren. Fünf Zusatzpolicen im Check
von Julia Rudorf, 02.09.2016

Zahnspange: Ist eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll?

Plainpicture GmbH

Das Geschäft mit privaten Zusatzversicherungen boomt. Von besonderen Leistungen für den Krankenhausaufenthalt bis zur Reiseversicherung: Im vergangenen Jahr meldete der Verband der Privaten Krankenversicherung rund 52 Millionen Verträge für Zusatzpolicen – ein neuer Rekord. Doch nicht jeder Vertrag hält, was sich die Versicherten davon versprechen. "Vor einem Abschluss sollte man sich möglichst konkret über Leistungen und Kosten informieren", rät Philipp Opfermann von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

Dabei kann es sinnvoll sein, sich Hilfe von Experten zu holen. Etwa wenn eine sogenannte Gesundheitsprüfung verlangt wird. Mit Fragebögen wollen die Versicherer dabei Kunden mit Vorerkrankungen möglichst ausschließen. Für viele Menschen kann das zu einer hohen Hürde werden: "Wer bereits von einer Versicherung abgelehnt wurde, wird auch bei der Konkurrenz kaum mehr versichert", sagt Bianca Boss vom Bund der Versicherten. Eine Risikovoranfrage kann hier helfen. Dabei wird der anonymisierte Antrag ohne Angaben zur Person an den Versicherer geschickt und dort beantwortet. Diesen Service bieten Versicherungsberater an – allerdings gegen Honorar.

Sicher auf Reisen

W&B/Astrid Zacharias

Auslandsversicherung

Sie gehört in jedes Reisegepäck."Eine Auslandsreisekrankenversicherung ist ein absolutes Muss", sagt Bianca Boss vom Bund der Versicherten. Bei Reisen innerhalb der EU haben gesetzlich Versicherte zwar grundsätzlich Anspruch auf medizinische Versorgung. Doch auch hier können bestimmte Extraleistungen einer Zusatzversicherung sinnvoll sein.

Im Fall der Fälle wichtig ist etwa der Rücktransport zur weiteren Behandlung in Deutschland: "Im Vertrag sollte stehen, dass die Versicherung medizinisch sinnvolle Rücktransporte übernimmt – und nicht nur medizinisch notwendige", rät Versicherungsexperte Philipp Opfermann.

Zudem sollte man darauf achten, dass die Versicherung wirklich die gesamte Dauer des Auslandsaufenthaltes abdeckt. Wer mehrere Monate pro Jahr im Ausland verbringt, muss dafür eine spezielle und etwas teurere Auslandskrankenversicherung abschließen.

Zusatzleistungen für die Zähne

W&B/Astrid Zacharias

Zahnzusatzversicherungen

Bei Zahnersatz übernimmt die gesetzliche Krankenkasse nur einen Teil der Kosten für die Standardversorgung. Für höherwertige Kronen oder Implantate kann eine Zahnzusatzversicherung sinnvoll sein – sofern man rechtzeitig daran denkt. "Einen Vertrag abschließen nach geplanter umfangreicher Sanierung geht natürlich nicht", sagt Nikolai Sauer, Experte beim Ombudsmann der Privaten Krankenversicherung.

Doch welche Leistungen wann genau übernommen werden, ist für Laien oft kaum nachvollziehbar: "Die Verträge sind juristisch komplex, im Hinblick auf die Leistungen sehr unterschiedlich gestaltet und bauen auf den Leistungen der gesetzlichen Versicherung auf." Rund jede dritte Beschwerde wegen Zusatzversicherungen drehe sich um das Kleingedruckte, so Nikolai Sauer.

Eine gute Beratung ist hier wichtig, etwa von einem unabhängigen Versicherungsexperten. Dafür wird zwar ein Honorar fällig. "Sie sparen sich unter Umständen viel Geld und Ärger", sagt Bianca Boss vom Bund der Versicherten. Vergleichsportale im Internet helfen bei der Suche nach dem besten Angebot nicht unbedingt: "Sie finanzieren sich oft über Provisionen, ähnlich wie Versicherungsmakler."

Finanziell abgesichert an Krankentagen

W&B/Astrid Zacharias

Krankentagegeld

Längere Krankheiten können ein finanzielles Risiko sein. Bei gesetzlich Versicherten federn in der Regel die Kassen Einkommenseinbußen ab: Wer länger als sechs Wochen ausfällt, bekommt maximal 90 Prozent des Nettoeinkommens als Krankengeld. Dieser Betrag ist jedoch gedeckelt. "Bei Freiberuflern und Selbstständigen, die darauf keinen Anspruch haben, ist eine Krankentagegeldversicherung sehr wichtig", sagt Versicherungsfachmann Opfermann.

Für alle gilt: Vor einem Vertragsabschluss sollte man den eigenen finanziellen Bedarf unbedingt realistisch berechnen und sich entsprechend absichern.

Mehr Leistungen im Krankenhaus

W&B/Astrid Zacharias

Krankenhaus-Zusatzversicherung

Privatsphäre ist im Krankenhaus nicht immer garantiert. Spezielle Zusatzversicherungen decken je nach Tarif Sonderleistungen ab – etwa ein Ein- oder Zweibettzimmer, freie Klinikwahl oder die Behandlung durch einen bestimmten Spezialisten. Bei der sogenannten Chefarztbehandlung ist wichtig: Hier sollte im Versicherungsvertrag stehen, dass mindestens der Regelhöchstsatz der Gebührenordnung für privatärztliche Behandlungen übernommen wird.

Rundum-sorglos-Pakete sind teuer

W&B/Astrid Zacharias

Ergänzungstarife

Zu schön, um wahr zu sein: eine Zusatzversicherung, die vom Zahnersatz bis zum Heilpraktiker alle Zusatzkosten abdeckt. Manche Paket-Angebote umfassen auch noch Krankenhaustagegeld oder Medikamentenzuzahlung. "Das Rundum-sorglos-Paket zum kleinen Preis, das gibt es nicht", sagt Versicherungsexpertin Boss. Für gute Versicherungsleistungen muss der Kunde entsprechend bezahlen. "Es lohnt sich im Zweifel eher, nur einzelne Versicherungen zu wählen, auf die man Wert legt", rät Experte Philipp Opfermann.



Bildnachweis: W&B/Astrid Zacharias, Plainpicture GmbH

Lesen Sie auch:

Kassenwechsel: Darauf sollte man achten

Kassenwechsel: Darauf sollte man achten »

Weshalb es sich lohnt, auf Details zu achten, wenn gesetzlich Versicherte die Krankenkasse wechseln möchten »

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Krankheits-Ratgeber zum Thema

Lupus Erythematodes

Lupus erythematodes (LE)

Lupus erythematodes beschränkt sich auf die Haut (kutane Form) oder betrifft auch innere Organe (systemischer Lupus, SLE). Ursache ist eine Art Fehler im Immunsystem »

Spezials zum Thema

Frau lächelt

Medizin: Über Krankheiten, Therapien und Vorsorge

Die eigene Gesundheit beschäftigt die Deutschen immer mehr. Ein komplexes Thema, oft schwer zu verstehen, aber oft lebensnotwendig. Ein Überblick der wichtigsten Themenpunkte »

Haben Sie Schlafprobleme?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages